Lieblingsrezepte: Fränkisches Risotto

Lieblingsrezepte: Fränkisches Risotto

Lieblingsrezepte: Fränkisches Risotto Ihr geht gerne zum Italiener? Ich auch! „Meiner“ sitzt sogar zu Hause am Esstisch – oder er steht am Herd und kocht Spezzatino oder Spagetti Bolognese. 🙂  Da Liebe ja bekanntlich durch den Magen geht, lassen wir in der Küche...
Feines Resteessen: Frittata

Feines Resteessen: Frittata

Feines Resteessen: Frittata Frittata ist eine italienische Eierspeise in der Reste aus dem Kühlschrank eine leckere Verwendung finden. Das Grundrezept besteht nur aus aufgeschlagenen Eiern, die mit Salz und Pfeffer gewürzt werden. Mit verschiedenen Zutaten bereichert,...
Feines Resteessen: Arme Ritter

Feines Resteessen: Arme Ritter

Feines Resteessen: Arme Ritter Altes Brot ist viel zu schade für die Tonne, wenn es trocken und nicht verschimmelt ist. Man kann es sehr vielseitig verwerten und schont dabei auch noch den Geldbeutel. Arme Ritter eignen sich als Frühstück oder einfach als kleiner...
„Machmer doch mal Marmelade!“

„Machmer doch mal Marmelade!“

„Machmer doch mal Marmelade!“ Mittlerweile kann man wieder viel mehr unternehmen mit der Familie, drinnen wie draußen. Aber den Sommer mit seinen vielen Geschenken an tollen, reifen Obstsorten sollte man auch ausnutzen, um Marmelade zu kochen – zusammen mit den...
Lieblingsrezepte: Gnocchi di patate

Lieblingsrezepte: Gnocchi di patate

Lieblingsrezepte: Gnocchi di patate Gnocchi sind kleine Klöße oder Nocken aus Kartoffelteig. Sie stammen ursprünglich aus dem Piemont. Für mich bringen sie immer ein wenig Italienurlaub auf den Teller. Kleiner Tipp: Wer beim Italiener „Gnotschi“ bestellt outet sich...
Parmigiana di melanzane

Parmigiana di melanzane

Parmigiana di melanzane Parmigiana ist ein Gemüseauflauf, der in Süditalien sehr beliebt ist. Manche kennen sie vom guten Italiener als „Parmigiana die melanzane“, mit Auberginen. Die Zubereitung ist etwas aufwändig, da eine Tomatensauce gekocht und das Gemüse...