Aktuelle Beiträge

We integrate!

„We integrate“, so heißt ein Nürnberger Verein, der Integration voranbringen will und sich für ein...

Übergänge

In den Jackentaschen finden sich Kastanien, der Sommer verkommt bereits zu einer Erinnerung und...

Jürgens beliebte Spieleklassiker: „6 nimmt!“

Rette sich wer kann vor den Hornochsen! Die will man unbedingt vermeiden. Oder lieber dem Gegner...

„Mit dem Tod der anderen muss man leben…“ (Mascha Kaleko)

„Neben der Tatsache, auf einmal allein die Gesamtverantwortung für die Familie tragen zu müssen, belastet junge Witwen und Witwer die Verlustbewältigung. Viele Fragen stürmen auf sie ein: Wie geht es den Kindern? Wie werde ich mit meiner Trauer fertig, neben der Bewältigung des neuen Alltags? Wie komme ich finanziell zurecht? Gerade die Frage der Finanzen drückt Frauen, die nur in Teilzeit, oder gar nicht, berufstätig waren. Denn in dieser Situation steht dann oft ein Umzug an, weil das alte Haus oder die bisherige Wohnung nicht mehr zu finanzieren sind.“

Fahrten – Ferne – Abenteuer

Fahrten – Ferne – Abenteuer: Genau darum geht es beim gleichnamigen Ferienwerk, das seit 2003 für...

Basteln im Herbst

Ich habe mir daher überlegt, wie ich etwas herbstliches Dekoratives basteln und es gleichzeitig für Halloween verwenden könnte.
Eine Schale aus Herbstblättern, in welche Ihr ein Windlicht oder Kastanien und Eicheln als Dekoration oder eben ein paar Mandarinen und etwas Süßes geben könnt, um es für die Kinder an Halloween verteilen zu können.

Shortbread – ganz einfach!

Der Sommer ist zu Ende und ihr sitzt vielleicht auch wieder gerne gemütlich im Wohnzimmer, um bei...

Beliebte Spieleklassiker: „Mensch ärgere Dich nicht“

Wie hat alles begonnen? Friedrich Schmidt, ein Münchner Händler, der später den...

Schöner Scheitern in der Kommunikation – Verbindung statt Lösung

„Sowas passiert dir als Kommunikationsexpertin? Da bin ich aber enttäuscht.“ Nach diesem Satz...

Entdeckt den Geschmack Eurer Region

Die Stadt Nürnberg fördert seit 2003 Bio-Lebensmittel und Unternehmen aus der Bio-Branche. Sie...

Behindertenrat Nürnberg: „Wir wären sehr froh darüber, noch engagierte Menschen zu finden“

„Ich selbst bin zum Behindertenrat in Nürnberg gekommen wie die Jungfrau zum Kind.“, berichtet mir...

Radfahren in der Stadt Teil 3: Transportieren mit dem Rad

Radfahren ist Unabhängigkeit (fragt Frauen…). Und manchmal sogar fast ein bisschen wie die...

Die Energie- und Umweltstation am Wöhrder See

Auf Stelzen im Wasser des Wöhrder Sees und in der Passivbauweise gebaut setzt schon das...

Drei Nasen im Wind – Mit dem Bulli an die Küste

Wie weit muss man sich von zuhause entfernen, um das allumfassende Thema der letzten Monate hinter...

„Nürnbergs Spielplätze drücken die Grundhaltung aus: Kinder sind uns etwas wert!“

Mit Daniel Ulrich hat die Stadt Nürnberg einen Planungs- und Baureferenten, der klar hinter dem...

Kategorien

Schwanger sein und Vater werden – Geburt und die Entwicklung von Babys – das Leben als Elternpaar und junge Familie – Gutes Aufwachsen in Nürnberg

Familie und Beruf – Alles gut vereinbar?!

Der Spagat zwischen Arbeit, Familie und Pflege – Familienbewusste Arbeitgeber – Wer unterstützt Eltern in Ausbildung oder Beruf? – Auszeiten vom Stress…
Ausflugsziele in und um Nürnberg – Umsonst und Draußen! –  Feiern und Erleben –  Spiele und Spielzeug –  Kleine Glücksmomente im Familienalltag erleben

Miteinander leben, streiten, wachsen

Das Miteinander von Klein und Groß, Jung und Alt – Familienalltag und Erziehungsfragen – Lebensfragen und Lebenslagen – Mut zur nicht perfekten Familie!
Interviews und Portraits – Interessante Familien, Menschen und Orte in Nürnberg – Was Sie schon immer mal fragen wollten…
Kochtipps für die Familie – Rezepte, vom Picknick bis zum Kindergeburtstag – Rund ums Essen, gemeinsame Mahlzeiten und gesunde Ernährung – Kleine Sünden, die schmecken
Persönliche Erfahrungen – Anlaufstellen – Informationen (nicht nur) für Allein- und Getrennterziehende

Bildnachweis: Doris Reinecke, Rawpixel, Anestis Aslanidis