Zoff + Harmonie: Online-Kurse für Eltern

von | 27. April 2020 | Eltern werden, Eltern sein, Sagen Sie mal…

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation begibt sich das Team von Zoff + Harmonie, der Familienbildung der katholischen Stadtkirche Nürnberg, auf neue Wege und bietet im Mai Online-Kurse für Eltern und ihre Kinder an.

So müssen die Eltern und Kinder nicht ganz auf das Gruppenangebot verzichten und ein Austausch mit anderen sowie Anregungen durch die Kursleiterinnen können weiterhin stattfinden.
Wir sind neugierig geworden und haben bei Andrea Krapf, der pädagogischen Leitung der Einrichtung, genauer nachgefragt:

„Eltern und Kinder vermissen genau jetzt den Austausch mit anderen, deswegen brauchen wir einfach Alternativen“,

sagt Andrea Krapf. Daher hat sich das Team von Zoff + Harmonie Gedanken über ein digitales Format für die bestehenden Angebote der Familienbildung gemacht.

„Die Handhabung der Online-Kurse ist quasi selbsterklärend.“ Die Eltern können sich auf der Website der katholischen Familienbildung für einen der Kurse online anmelden. Die Mamas und Papas bekommen per Mail einen Link und müssen sich anschließend nur noch die kostenlose App Cisco Webex herunterladen und ein Smartphone, Tablet oder Computer mit Kamerafunktion zur Verfügung stehen haben. – Und schon kann es losgehen!

 


„Wir versuchen den Ablauf des Kurses möglichst nah an unserer normalen Arbeit zu gestalten“,

betont Andrea Krapf. Bei den PEKIP- und Eltern-Kind-Kursen beginnt die Stunde deshalb auch online immer mit einem Begrüßungsritual.
Anschließend hat jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer in einer Austauschrunde die Möglichkeit, die eigene Befindlichkeit und die der Kinder zu äußern. Die Teilnehmenden können Probleme beschreiben oder wenn möglich auch der Kursleitung zeigen, sodass diese darauf individuell eingehen kann.

„Uns ist besonders wichtig, dass jede/r zu Wort kommt!“,

sagt Andrea Krapf, „daher ist die Gruppengröße auch klein gehalten und die Teilnehmerzahl begrenzt.“
Die Teilnehmenden profitieren vom Austausch mit den anderen Gruppenteilnehmenden und von den Impulsen bzw. der fundierten Erfahrung der Kursleitung. „Außerdem gibt die Kursleitung auch immer einen Beschäftigungstipp oder eine Anregung für Zuhause!“

Online-Kursangebote:

  • PEKIP-Kurse
    Termine: 04.05.2020, 11.05.2020, 18.05.2020, 25.05.2020
    Für Babys, die zwischen Mai und Juli 2019 geboren wurden findet der Online-Kurs an den jeweiligen Terminen von 9 bis 10 Uhr statt.
    Für die zwischen März und Mai 2019 geborenen Babys findet der Kurs von 10:45 bis 11:45 Uhr statt.
    Gebühr: 24€
    Teilnehmerzahl: max. 8 Teilnehmende
  • Eltern-Kind-Gruppe für Mamas und Papas mit Zwillingen
    Für Zwillinge, die zwischen August 2019 und Februar 2020 geboren wurden.
    Termine: 04.05.2020, 11.05.2020, 18.05.2020, 25.05.2020 jeweils von 12:30 bis 14 Uhr
    Gebühr: 36€
    Teilnehmerzahl: max. 6 Teilnehmende
  • Mama-/Papa-Baby-Gruppe
    Für Babys, die von September bis Dezember 2019 geboren wurden.
    Termine: 06.05.2020, 13.05.2020, 20.05.2020, 27.05.2020 jeweils von 12 bis 13 Uhr
    Gebühr: 24€
    Teilnehmerzahl: max. 8 Teilnehmende
  • Kangatraining
    Das Kangatraining ist ein Workout für junge Mütter- zusammen mit dem Kind.
    Termine: 19.05.2020, 26.05.2020, 16.06.2020, 23.06.2020, 30.06.2020 jeweils von 9:30 bis 10:30 Uhr
    Gebühr: 25€

Der Anmeldeschluss für die Online-Kurse ist der 29.04.2020. Bei dem Kangatraining ist auch eine spätere Anmeldung noch möglich.

Hier geht es zu der Anmeldung zu den Online-Kursen und weiteren Informationen:
https://zoff-harmonie.de/index.html


Zoff + Harmonie ist einer von sieben Familienstützpunkten der Stadt Nürnberg und wird vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration gefördert.

Kontakt:
Vordere Sterngasse 1
90402 Nürnberg
Telefon 0911/ 24449-493
Fax 0911/ 24449-499
E-Mail zoff-harmonie@stadtkirche-nuernberg.de

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Bildnachweis: AdobeStock, Stadtkirche/Elke Pilkenroth, Katholische Stadtkirche