Weihnachtszeit ist Lesezeit!

An winterlichen Nachmittagen gibt es kaum etwas Schöneres, als in Decken gehüllt und heiße Schokolade schlürfend, weihnachtlichen Geschichten zu lauschen. Um uns die Suche nach den besten Büchern für Groß und Klein zu erleichtern, hat Manuela Mankus von der Buchhandlung „Bücherwurm“ die schönsten Geschichten herausgesucht, um sich auf die Adventszeit einzustimmen. Das Frau Mankus ein gutes Gespür für tolle Bücher hat, zeigt sich, denn sie ist mit Ihrem Bücherwurm in diesem Jahr mit dem Deutschen Buchhandlungspreis nominiert worden. Also macht es Euch gemütlich und lasst Euch von ihren Buchtipps inspirieren:

 

Als Bilderbuch für die Kleineren empfiehlt sie:
„Mäusewinter Bärenschnee“ von Kristina Andres, Nilpferd Verlag, 14,95€ ab 4J.

Zum Inhalt:
Der Bär fühlt sich außerordentlich winterlich. Aber wo bleibt der Schnee? Da hat die Maus eine Idee: Schlittenzauber! Sie stellt ihren Mäuseschlitten vor die Mäusetür, und wirklich: der Zauber wirkt, es beginnt zu schneien. Leider nur Mäuseschnee! Jetzt muss der Bär ran, hinaus vor die Bärentür mit seinem Bärenschlitten…

Manuela Mankus:
„Es ist eine schöne Geschichte, bei der man schon beim Vorlesen Vorfreude bekommt und sich fragt, wann es denn endlich anfängt zu schneien. Dieser Zauber einer Winterlandschaft, wenn erst einmal die weißen Sterne vom Himmel tanzen! Und dann tauchen da plötzlich auch noch Freunde auf, die vor lauter Schnee nichts gesehen haben und falsch abgebogen sind und plötzlich bei Bär und Maus im Haus sind und sie es alle sehr schön und gemütlich finden: so warm ist es in der Stube und so lecker eine heiße Suppe zu schlürfen!“

 

 

Ein Vorlesebuch für die Familie – rund um die herrliche Winterzeit:
„Siehst du bei Nacht die Sterne“ von James Krüss, Boje Verlag, 16,99 €

Inhalt:
Mit diesem Hausbuch vergeht das Warten auf den Heiligen Abend gleich doppelt so schnell. Der große James Krüss liebte es zu reimen, zu fabulieren und mit Sprache zu spielen – so auch zur besinnlichen Advents- und Winterzeit. Seine schönsten Geschichten, Gedichte und Märchen rund um den Winter und Weihnachten sind nun in diesem farbenfrohen und liebevoll gestalteten Band versammelt. Hier treffen wir auf hinreißende Pfefferkuchenfrauen und Naschkatzen, auf Annabella Apfelstrudel und den Bäcker Bruno Bindeballe, wir feiern Mäuseweihnachten und sind zu einem leckeren Katerfrühstück eingeladen.

Manuela Mankus:
„Es ist eine wundervolle Sammlung von Geschichten und Gedichten für die ganze Familie. James Krüss kann wunderbar mit Sprache spielen, erzählen, reimen und dichten, so dass es eine Freude ist, vorzulesen und das ein oder andere vielleicht sogar auswendig zu lernen.“

 


Hier ein Buch für die älteren Kids/Teens zum Vorlesen:
„Wunder einer Winternacht“ von Marko Leino, Rowohlt Verlag, 9,99 €

Inhalt:
Hoch oben im Norden lebt der kleine Nikolas. Als er durch einen tragischen Unfall zur Waise wird, nimmt das ganze Dorf sich seiner an. Ein Jahr lang darf Nikolas bei jeder Familie bleiben. Wenn der Weihnachtsabend naht, muss er weiterziehen. Voller Dankbarkeit schnitzt Nikolas Jahr für Jahr Geschenke für «seine» Familie. Als er zum bösartigen Tischlermeister Lisakki in die Lehre kommt, scheint sein Glück vorbei. Der bärbeißige alte Mann hasst Kinder …

Manuela Mankus:
„Es ist eine wunderschöne Geschichte, die sehr anrührend geschrieben ist. Nikolas, der das Schnitzen für sich entdeckt hat und merkt, wie schön das Schenken von selbstgemachten Holzspielsachen ist, erobert das Herz vom alten Tischlermeister und schnitzt von Jahr zu Jahr immer mehr Weihnachtsgeschenke für die Kinder in den Dörfern und ist am Ende sehr glücklich und zufrieden mit seinem Leben.“

 

Weihnachtliches für Krimileser:
„Spannende Weihnachtsferien“ vom Diogenes Verlag, 11 €

Inhalt:
Wenn Geister ihr Unwesen treiben, Nachbarinnen morden und Weihnachtsmänner Einkaufszentren ausrauben, verspricht es, ein spannendes Weihnachtsfest zu werden. Es ist daher Vorsicht geboten auf der Skipiste, an der Betriebsfeier, am stürmischen Meer oder unter dem Mistelzweig, denn nicht alle kommen in diesen Geschichten heil im neuen Jahr an.

Manuela Mankus:
„Es ist eine gute Mischung von verschiedenen Krimiautoren wie z.B. Martin Suter, Viveca Sten, Ian Rankin und Luca Ventura.“

 

„Wintergeschichten“ von Tania Blixen von btb, 9,99 €

Inhalt:
11 Geschichten, mit denen uns die “Scheherazade des Nordens” dank ihres außergewöhnlichen Vermögens, Menschen mit ihren Geschichten in Bann zu ziehen, verzaubert.

Manuela Mankus:
„Voller Sinnlichkeit, farbig und bildgewaltig erhellen uns die Geschichten die dunklen Tage. Ein sehr schönes Buch, um sich in andere Welten zu begeben bei einer herrlichen Tasse heißer Schokolade.“

 

 

 

Weitere Informationen und Buchtipps gibt es auf der Seite der Buchhandlung Bücherwurm: https://www.genialokal.de/buchhandlung/nuernberg/buecherwurm-nuernberg/?gclid=EAIaIQobChMIxv6TuJ_67AIVg7h3Ch2MVAh0EAAYASAAEgLhC_D_BwE

Viel Spaß beim Lesen!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bildnachweis: Rawpixel